Strategische
Markt- und Wettbewerbsanlysen
für Unternehmen
in einer Welt im Wandel

Nichts verändert sich schneller als das eigene Unternehmensumfeld. Das Wissen über Märkte, Potenziale, Wettbewerber, Technologien, disruptive Trends und deren Entwicklung sind Basis erfolgreicher Entscheidungen. Wir bei sciendea schaffen dieses Wissen. Auf Basis unserer strategischen Markt- und Wettbewerbsanalysen entwickeln wir nachhaltige Wachstumsstrategien für Unternehmen in einer Welt im Wandel

Markteintritts- und Expansionsstrategien

Sie möchten neue Märkte erschließen oder Ihren Marktanteil vergrößern? Sie haben ein innovatives Produkt oder eine revolutionäre Technologie entwickelt und möchten das Vermarktungspotenzial wissen?

Nur wer die Chancen, Barrieren und Trends im Markt und die Strategie seiner Wettbewerber kennt kann erfolgreich expandieren.

Wir bei sciendea analysieren und bewerten Ihr Markt-, Wettbewerbs- und Technologieumfeld 360 Grad, damit Sie nachhaltig wachsen.

Absicherung von Unternehmensentscheidungen

Sie planen eine umfangreiche Investition für Ihr Unternehmen? Sie suchen die richtige Strategie oder eine unabhängige Meinung um Vorstand, Banken oder Geldgeber von dem Potenzial zu überzeugen?

Für eine erfolgreiche Investition ist es absolut kritisch die Chancen, Risiken und Wachstumspotentiale genau zu kennen und die Folgen zu kalkulieren.

Wir bei sciendea analysieren und bewerten objektiv alle Markt- und Wettbewerbsfaktoren, damit Ihre Investition zum Erfolg wird.

Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle

Wie gefährlich sind disruptive Trends, wie Digitalisierung oder Industrie 4.0, für die Zukunft Ihres Unternehmens? Wie gehen Wettbewerber mit der Situation um und was können Sie von den Markt- und Innovationsführern lernen?

Nur wer Markt, Kunden und Wettbewerber mit innovativen Geschäftsmodellen überrascht, kann im globalen Konkurrenzkampf überstehen.

Wir bei sciendea analysieren und bewerten disruptiven Entwicklungen und Trends, damit Sie Ihr Geschäftsmodell optimal und zukunftssicher ausrichten.

Der DREAM Prozess: In 5 Stufen zur erfolgreichen Wachstumsstrategie

Jedes Projekt ist eine neue Herausforderung. Die jeweilige Aufgabenstellung, das branchenspezifische Umfeld sowie die individuellen Kundenwünsche und -ziele stellen hohe Ansprüche an den Beratungsprozess. Dazu hat sciendea in über 10 Jahren Praxisarbeit den systematischen DREAM-Prozess entwickelt. Dieser führt in 5 Schritten von den Beratungszielen bis zur Wachstumsstrategie mit pragmatischen Handlungsempfehlungen:

Kompetenz schafft Vertrauen – das wissen auch unsere Kunden

Praxisbeispiel 1: Markteintrittsanalyse Maschinenbau

Ein führender japanischer Hersteller von Systembauteilen hat uns mit einer umfangreichen Markteintrittsanalyse im Bereich Planetengetriebe beauftragt. Ziel war es die zukünftigen Chancen im europäischen Markt sowie potenzielle Akquisitionsunternehmen zu identifizieren. Wir analysierten die Markt- und Wettbewerbslandschaft, technologische Trends und führten strukturierte Experteninterviews durch.
Im Ergebnis enthielt die Studie quantitative Marktgrößen und Prognosen, eine Zielliste von Unternehmen auf der Grundlage der vereinbarten Kriterien sowie schnell umsetzbare Handlungsempfehlungen. Ein Jahr nach der Studie hat unser Kunde einen Spezialisten übernommen und ist nun erfolgreich im europäischen Markt vertreten.

Praxisbeispiel 2: Investitionsentscheidung Flugsimulatoren

Ein Startup im Bereich Pilotenausbildung und -training möchte einen Full-Flight Flugsimulator anschaffen. Um das Risiko der nicht unerheblichen Investition zu minimieren wurden wir im Vorfeld mit der Durchführung einer Markt- und Wettbewerbsanalyse betraut. Unsere Experten beleuchten umfassend die Markttreiber sowie die Wettbewerbssituation für Flugsimulatoren in Europa. Folgende marktbestimmende Faktoren werden dazu analysiert:

  • Trends und Entwicklungen im europäischen Flugverkehr, Prognose der zukünftigen Flugbewegungen
  • Bedarfsprognose an Flugzeugen und Piloten nach Flugmustern, insbesondere Boeing und Airbus
  • Entwicklungen und Trends in der Pilotenausbildung sowie die Relevanz von Flugsimulatoren
  • Marktanteile, Wettbewerbsstärke und Erfolgsfaktoren der europäischen Betreiber von Flugsimulatoren

Im Ergebnis war unsere unabhängige Chancen und Risiko Analyse die Basis für ein erfolgreiches Bankengespräch. Breits 6 Monate danach wurde der erste Flugsimulator mit einer durchschnittlichen Auslastung von 95% in Betrieb genommen.

Praxisbeispiel 3: Expansionsstrategie Heißgetränke

Ein international führender Konsumgüterhersteller möchte seine globale Tee-Produktlinie im deutschen Außer-Haus-Markt etablieren. Dazu hat er uns mit der detaillierten Analyse zu Trends, Marktvolumen, Distributions- und Wettbewerbsstrukturen je Absatzkanal beauftragt.
Nach einem ausführlichen Kick-off Workshop führten wir über 80 strukturierte Interviews mit Einkäufern und Entscheidern in den relevanten Absatzkanälen durch und gewannen so wertvolle Insights zum deutschen Außer-Haus-Markt für Heißgetränke:

  • Verbrauchsmengen, Absatz- und Umsatzanteile, Wareneinsätze, saisonale Verläufe nach Heißgetränkearten
  • Bezugsquellen, Einkaufsgewohnheiten, Packungsgrößen und -formen nach Heißgetränkearten
  • Marktanteile, Markenpräferenzen und Markenimage der Anbieter
  • Einschätzung der wesentlichen Endverbrauchertrends sowie der zukünftigen Marktentwicklungen

Anhand der validierten Befragungsergebnisse wurden die jährlichen Verbräuche detailliert je Absatzkanal und Heißgetränkeart berechnet sowie die zukünftigen Markt- und Absatzpotenziale prognostiziert.
Im Ergebnis konnte sich der Kunde auf die für ihn lukrativsten Absatzkanäle fokussieren und dort die Tee-Produktlinie einführen. Nur ein Jahr nach Einführung ist die Tee-Produktlinie fester Bestandteil im deutschen Außer-Haus-Markt.

=

20 Jahre Beratungserfahrung - national und international

=

Fachwissen und Expertise in über 10 Wachstumsbranchen

=

Methodenkompetenz aus über 120 erfolgreichen Projekten

Was können wir für Sie tun?

Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns direkt Ihre Projektanfrage!